Über Uns

Wer wir sind

  • Die ISWK wurde 2013 in Köln gegründet und versteht sich als regionaler Bildungsträger für die Integration von Schülern, Auszubildenden und Erwachsenen in Wertesysteme, Unternehmen und Gruppen. Die Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt jungen Menschen den Übergang in die Berufswelt zu erleichtern und die Prozesse der Zusammenarbeit von bestehenden Mitarbeitergruppen nachhaltig zu verbessern.
  • Die ISWK möchte ein Aushängeschild für beste Beratung und nachhaltigem Training für soziale und wirtschaftliche Kompetenzen im Berufsleben sein. Dazu bietet sie auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittene Bildungsangebote an, damit die gewünschten Ziele bestmöglich verwirklicht werden können. Dazu bedient sie sich bedarfsgerechter pädagogischer Methoden um Barrieren innerhalb neu zusammengestellter oder vorhandener Gruppen abzubauen.
  • Im Bezug auf Qualitätssicherung, Beschwerdemanagement und Seminarorganisation hat die ISWK klare Strukturen, eindeutige Zuständigkeiten und schlanke Prozesse geschaffen.
  • Veränderungen in der Lebenswelt der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden als permanente Herausforderung gesehen und die Qualität und Innovationskraft der ISWK als Chance für ständige Verbesserungen verstanden.

Wie wir arbeiten

Beziehung aufbauen

Wir begegnen unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern vertrauensvoll auf Augenhöhe. Dadurch ist für uns eine Identifizierung der individuellen Stärken und Bedürfnisse möglich.

Wissen vermitteln

Die theoretischen Inhalte werden von uns durch praktische und lebensnahe Übungen erlebbar gemacht. Dabei passen wir uns methodisch und sprachlich der jeweiligen Zielgruppe an.

Kompetenz erreichen

Durch die ganzheitlichen Erfahrungen in den Übungen und den individuellen Rückmeldungen werden die vorhandenen Stärken ausgebaut und mehr Selbstsicherheit gegeben.

Unser Team

Wir stellen an unsere Trainerinnen und Trainer die höchsten Anforderungen und setzen nur Personal ein, welches über eine akademische Ausbildung und über mehrjährige Arbeitserfahrung in Umgang und Arbeit mit der Zielgruppe verfügt. Zusätzlich haben wir ein eigenes Ausbildungssystem entwickelt, welches unser eingesetztes Personal durchläuft.

Thomas Kirschbaum

Master of Science Wirtschaftswissenschaft

Martin Albers

Diplom Sportlehrer

Ulrich Koj

Diplom Sportwissenschaftler

Lukas Bode

Bachelor of Arts Sportwissenschaft

Theresa Bodtländer

Bachelor of Arts Wirtschaftspsychologie